Seniorennachmittag

Herzlich willkommen sind alle jüngeren und älteren Senioren zum „Großen Seniorennachmittag“ am 24. September 2017 um 14.30 Uhr im Emil-Frommel-Haus

Schwerpunkt des Nachmittags wird ein Vortrag von Pfarrer Norbert Gantert sein: „Seelsorge zwischen
Trost und Trotz – Martin Luther als Seelsorger“.

Martin Luther kennen wir als wuchtigen Reformator, Kirchenmann und Theologen. Was jedoch häufig übersehen wird, ist die Tatsache, dass Luther ein zutiefst nach Seelsorge bedürftiger Mensch war. Luther erfährt die Seelsorge Gottes. Diese Erfahrung verändert, stellt sein Leben auf den Kopf und lässt ihn zu einem Seelsorger für die ganze Nation werden. Anlässlich des 500-jährigen Reformationsjubiläums in diesem Jahr wollen wir uns mit dem Seelsorger Luther befassen und von ihm Ermutigung und Stärkung für unseren Glaubensweg erfahren. Zu Gast: das Söllinger Streichorchester unter der Leitung von Walter Heiduck. Es soll auch genügend Zeit zum Plaudern und zur Begegnung sein. Offizielles Ende gegen 17 Uhr. Wer gerne zuhause abgeholt werden möchte, melde sich bei Frau Uta Heidt im Pfarramt (Tel. 18 60). Auf Ihren Besuch freut sich Ihr Pfarrer Norbert Gantert und das Mitarbeiterteam.


 

 

 

Evangelische Kirchengemeinde Söllingen · Kirchhofstraße 22 · 76327 Pfinztal
Telefon +49 (0)7240 / 18 60 · Telefax +49 (0)7240 / 42 34 · info@ev-kirche-soellingen.de · www.ev-kirche-soellingen.de