Samuel

1. Die Stiftshütte . das Haus Gottes
Bibelstelle: 2.Mose 25, Offb 21, 2-3; 22, 3-4
Zielgedanke: Gott möchte bei den Menschen wohnen
Gott möchte in unseren Herzen wohnen

2. Gott hört und handelt
Hannah und Samuels Geburt
1. Samuel 1, 1 - 20
Gott hört und handelt.

3. Gott bereitet schon ein Kind auf seine spätere Aufgabe vor
Samuel in der Stiftshütte
1. Samuel 1, 21-28; 2, 18-19
Gott bereitet mich auf meine spätere Aufgabe vor. Was ich beitragen kann ist:
dranbleiben, treu sein, fleißig sein

4. Gott wartet darauf, dass wir ihm zuhören
Gott spricht mit Samuel, Samuels Berufung
1. Samuel 3, 1 - 21
Gott wartet darauf, dass wir ihm zuhören.

5. Gott ist treu und möchte, dass auch wir ihm treu sind
Israel wendet sich wieder Gott zu
1.Samuel 7, 2 - 13; 12, 1 - 25
Gott ist treu und möchte, dass auch wir ihm treu sind

6. Gott ist der Stärkere und lässt sich trotzdem zurückdrängen
Samuel warnt vor einem König; Saul wird König
1. Sam 8, 1 - 22; 9, 1 - 10
Wir haben Wünsche und Vorstellungen für unser Leben, aber es ist unklug, diese durchzusetzen, ohne nach Gottes Willen zu fragen.

7. Gott erwartet Gehorsam
Saul handelt voreilig und ist ungehorsam
1. Samuel 15, 1-33
Gott erwartet Gehorsam . Ich kann immer eine Entscheidung treffen: Gehorchen oder ungehorsam sein.

8. Gott sieht, wie Menschen wirklich sind
David wird zum König gesalbt
1. Samuel 16, 1 . 3 . David wird König
Gott sieht das Herz an. Er sieht, wie Menschen wirklich sind.


Bestellen

 

 

 

Evangelische Kirchengemeinde Söllingen · Kirchhofstraße 22 · 76327 Pfinztal
Telefon +49 (0)7240 / 18 60 · Telefax +49 (0)7240 / 42 34 · info@ev-kirche-soellingen.de · www.ev-kirche-soellingen.de