Paulus

1. Berufung zum Leistungssportler
Apg. 6,8-15; 7,54-59; 8,1-3
Wie viel ist mir Jesus wert? Was ist das Kostbarste in meinem Leben?

2. Ein Spitzensportler als Herausforderung
Apg. 9,1-22
Bin ich mit meinem ganzen Leben „umgekehrt“ oder gibt es Bereiche, die ich mir vorbehalte?

3. Harte Konkurrenz im Lauf auf Zypern
Apostelgeschichte 13,2-12
1. Aus dem Christenverfolger wird ein Christ, der überall wo er hinkommt den Menschen von Jesus erzählt.
2. Jesus ist mächtiger als der Satan. Wir erleben Widerstand und Sieg durch die Kraft Gottes, wenn wir für Jesus unterwegs sind.

4. Ein guter Trainer ist entscheidend
Apostelgeschichte 14,8-20
Gott möchte uns als sein Werkzeug in dieser Welt gebrauchen. Alle Begabungen sind von Gott
geschenkt und ihm gebühren dafür Ehre und Dank.

5. Erstes Spiel ohne Heimvorteil
Apg. 16,6-15
Wie höre ich Gottes Stimme? Wie erkenne ich seinen Willen?

6. Ein Hürdenlauf besonderer Art
Apg. 16,16-40
Gott lässt uns in der Not nicht allein.

7. Paulus in Korinth; Aquila und Priscilla
Apostelgeschichte 18, 1-11
Wir brauchen Gemeinschaft mit anderen Christen oder: Wir sind ein starkes Team

8. Der Aufstand der Silberschmiede in Ephesus
Apg. 19, 23-40
Wir sollen unser Herz nicht an Geld und die Dinge dieser Welt hängen, sondern Gott von ganzem
Herzen lieben.

9. Paulus vor Felix, Festus und Agrippa
Apostelgeschichte 23, 23 – 26, 32
Sei mutig wie Paulus und bezeuge das Evangelium.

10. Paulus vor Felix, Festus und Agrippa
Apostelgeschichte 27
Wer auf Gott vertraut wird gerettet.

11. Das Ziel ist erreicht


Bestellen

 

 

 

Evangelische Kirchengemeinde Söllingen · Kirchhofstraße 22 · 76327 Pfinztal
Telefon +49 (0)7240 / 18 60 · Telefax +49 (0)7240 / 42 34 · info@ev-kirche-soellingen.de · www.ev-kirche-soellingen.de