Mütterkreis

55 Jahre Mütterkreis

Einladung zu einem Gottesdienst zum Frauensonntag am Montag, den 17.09.2018 um 17 Uhr im Emil-Frommel-Haus. Wir feiern unter dem Thema: „Es ist noch Raum“ (Lukas 14,22) Zu diesem Fest: das große „Abendmahl“ nach Lukas 14 lädt Gott selbst ein. Jesus erzählt vom Reich Gottes und er erzählt von Alltäglichem. Der Herr lädt ein. Werden die Geladenen kommen? – Helfen wir mit, dass Gottes Tisch voll wird?! Gottes Speise will satt machen, satt an frohmachender Befreiung. Sie macht Lust auch andere an seinen Tisch zu bitten! Die Erzählung Jesu eröffnet neue Wege. „Es ist noch Raum!“. Er zeigt auf, was noch möglich ist. – Wir stehen vor der Tür und er öffnet! – Er will mit dir und mir feiern!

Auch wir im Mütterkreis haben Grund zu feiern! 55 Jahre Mütterkreis, Grund zum Danken. Das wollen wir mit diesem Fest Gottes verbinden. „Gottes Fest - -unser Fest!“ Wir wollen mit Gott feiern und Gott will bei uns mit dabei sein. Leider gibt es bei den Geladenen vielerlei Entschuldigungen. Jesus will so gerne alle an seinem Tisch haben. Die Türe steht weit offen! Bitte kommt! Kommt, weil Gott einlädt. Kommt und feiert mit uns.

Im Lauf des Jahres bieten wir folgende Programme an:

Januar
Singen im Krankenhaus in Rüppurr

Februar
Dreitägige Frauenrüste mit gemeinsamem Singen, Bibelarbeit und Referate am Abend

März
Weltgebetstag der Frauen

April
Teilnahme an den Passionsgottesdiensten

Mai
Muttertagsfeier

Juli- August
Ferienprogramm (singen auf dem Friedhof mit Abendandacht für die Friedhofsbesucher, singen in den Altenheimen der Umgebung, Hoffeste, Gartenpartie, Zwetschkenkuchenfest, Ausflug...)

September
Bastelarbeiten für den Altennachmittag und Saalschmuck gestalten

Oktober
Diaabend

November
Nachbarschaftstreffen der Pfinztaler Frauen

Dezember
Ökumenischen Adventsfeier. Singen bei Kranken und Einsamen, die nicht mehr aus dem Haus gehen können. Besuch im Haus Bühlblick. An Weihnachten wird der Christbaum in der Kirche geschmückt. Da gibt es im Vorfeld viel Arbeit um die Sterne und Figuren auszubessern.


Ansprechpartner: Elsbeth Wenz, Haldenstraße 36, Tel.: 07240/15 25


 

 

 

Evangelische Kirchengemeinde Söllingen · Kirchhofstraße 22 · 76327 Pfinztal
Telefon +49 (0)7240 / 18 60 · Telefax +49 (0)7240 / 42 34 · info@ev-kirche-soellingen.de · www.ev-kirche-soellingen.de