Konzept des Kindergottesdienstes

Alles soll bestimmt sein von dem unendlichen Wert jedes einzelnen Kindes für Gott und folglich auch für uns. Jedes Kind soll sich willkommen geheißen fühlen. Wir wollen ihm Liebe, Annahme und Wertschätzung entgegenbringen. Die Kinder sollen spüren, dass wir uns freuen, dass sie kommen. Männer und Frauen, Jugendliche und Erwachsene sollen eine Dienstgemeinschaft bilden. Gabenorientierte Mitarbeit ist angesagt. Jeder soll seinen Platz finden gemäß seinen Gaben. Jeder soll nach dem Maß seiner Verfügbarkeit verbindlich mitwirken.

Voraussetzung für die Mitarbeit: ein Herz für Kinder und die Bereitschaft, ihnen mit den Gaben, die Gott dem einzelnen gegeben hat, zu dienen im Team mit anderen. Werte und Ziele der Arbeit sollen von allen Mitarbeitenden geteilt werden:

Grundwerte
• Kindgemäß
• Kreativität
• Relevanz
• Beziehungsorientiert
• Spaß
• Sicherheit

Ziele
• Gottes Liebe erfahren und weitergeben
• Geistlich wachsen
• Gemeinschaft erleben
• Geistliche Gaben entdecken und ausüben
• Gute Haushalter werden

 


 

 

 

Evangelische Kirchengemeinde Söllingen · Kirchhofstraße 22 · 76327 Pfinztal
Telefon +49 (0)7240 / 18 60 · Telefax +49 (0)7240 / 42 34 · info@ev-kirche-soellingen.de · www.ev-kirche-soellingen.de