Partnerchor Emmendorf zu Besuch in Söllingen

Bereits seit 30 Jahren besteht die Partnerschaft mit dem Posaunenchor Emmendorf/Bad Bevensen. Dieses Jahr über Pfingsten war der Posaunenchor Söllingen wieder einmal Gastgeber. Mit Bläsermusik und einem Abendessen begrüßten am Freitagabend Bläserinnen und Bläser, Mitglieder und Freunde unseres Chores die Gäste aus Niedersachsen. Bei tollem Wetter ging es am Samstag in den Schwarzwald. Ziel war der Sommerberg in Bad Wildbad. Baumwipfelpfad, Hängebrücke, Grünhütte, wandern oder einfach nur die herrliche Natur genießen, da war für jeden etwas dabei. Den Pfingstgottesdienst am Sonntagmorgen in der Michaelskirche gestaltete der Bläserchor mit Verstärkung der Emmendorfer Musiker. Beim ökumenischen Gottesdienst auf dem Hopfenberg am Pfingstmontag wurde gemeinsam mit dem Posaunenchor Berghausen musiziert. Bevor die Gäste sich verabschiedeten und die Heimfahrt antraten, gab es Mittagessen im Emil-Frommel-Haus, traditionell Maultaschen in der Brühe. Es war ein tolles Wochenende, ein gutes Miteinander und es gab viele wertvolle Gespräche. Ein ganz herzliches Dankeschön an die Küche mit Elisabeth Beier, Renate Weiß und Margot Thurecht. Vielen Dank an alle, die zum Gelingen des Wochenendes beigetragen haben.


 

 

 

Evangelische Kirchengemeinde Söllingen · Kirchhofstraße 22 · 76327 Pfinztal
Telefon +49 (0)7240 / 18 60 · Telefax +49 (0)7240 / 42 34 · info@ev-kirche-soellingen.de · www.ev-kirche-soellingen.de