Lust auf Kirchenkaffee nach dem Gottesdienst?

Wer kennt das nicht: Ein wunderschöner Gottesdienst ist vorüber, nette Leute treffen sich, Bekannte und Fremde, manchmal entstehen tiefgründige und persönliche Gespräche. Und das am liebsten mit einer Tasse Kaffee, einem Keks oder einem Stück Kuchen.

Der Kaffee fließt leider noch nicht von ganz von alleine. Doch je mehr Menschen mitmachen und hin und wieder vorbereiten, umso öfter kann das Kirchenkaffee stattfinden ohne dass sich jemand überlastet fühlen muss. Es hat sich als praktisch erwiesen, wenn immer zwei Menschen gemeinsam auf- und abbauen. Das Tolle: Es ist ganz einfach. Und der Aufwand ist wirklich überschaubar!

Drei Schritte sind notwendig:

  • Anruf bei Uta Heidt im Sekretariat des Pfarramtes, Tel. 1860.
  • Termin aussuchen und vereinbaren.
  • Kaffee kochen
  • Wer Luft hat kann auch gerne einen trocken Kuchen, Hefezopf oder sonst etwas zum Knabbern mitbringen (wird aber nicht erwartet!)
  • Kannen nach dem Kirchenkaffee spülen oder mit nach Hause nehmen
  • Sich über die tolle Gemeinschaft freuen!

 

 

 

Evangelische Kirchengemeinde Söllingen · Kirchhofstraße 22 · 76327 Pfinztal
Telefon +49 (0)7240 / 18 60 · Telefax +49 (0)7240 / 42 34 · info@ev-kirche-soellingen.de · www.ev-kirche-soellingen.de